Die Sonographie, umgangssprachlich „Ultraschall“, ist ein bildgebendes Verfahren. Es ist für den Körper vollkommen unschädlich, da lediglich Schallwellen, also Töne im Hochtonbereich, eingesetzt werden. Bei der Abdomen-Sonographie werden die Bauchorgane wie Leber, Gallenblase, Bauspeicheldrüse, Nieren, Milz, Prostata und Harnblase dargestellt und hinsichtlich ihrer Größe und Organbeschaffenheit beurteilt. Auch können beispielsweise krebsverdächtige Herde, Gefäßveränderungen oder Steinbildung erkannt werden.

Related Projects